Update: Prüfungsangst bei Kindern- miReiki könnte helfen

4.8
(487)

Wenn Ihr Kind vor einer Prüfung steht, fühlt sich das ganze Haus oft an wie ein stiller Ozean der Anspannung. Die Prüfungsangst, die sich in zittrigen Händen und sorgenvollen Blicke ausdrückt, ist ein ständiger Gast in vielen Familien. Aber es gibt einen Weg, diese Angst in Selbstvertrauen zu verwandeln, und miReiki ist Ihr Verbündeter auf diesem Weg.

Entspannung für eine bessere Konzentration

miReiki eine sanfte, aber kraftvolle Methode, die speziell entwickelt wurde, um Kindern zu helfen. Sie hilft ihren Kindern die Ruhe zu finden, die sie für ihre Prüfungen benötigen. Durch eine Kombination aus Reiki und Aromatherapie ist miReiki eine einzigartige Unterstützung. miReiki fördert die mentale Klarheit und die innere Unruhe wird beruhigt.

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind würde mit einem Lächeln lernen, frei von der lähmenden Prüfungsangst. Stellen Sie sich vor, es könnte in die Prüfung gehen, gestärkt mit einem Gefühl der Zuversicht, das durch die beruhigende Energie von miReiki genährt wird. Genau das ist möglich.

Mit voller Konzentration das wahre Potenzial entfalten

Als Eltern möchten wir alle, dass unsere Kinder erfolgreich sind und sich in ihrer Haut wohlfühlen. Eine Prüfungsunterstützung durch miReiki kann genau der Schlüssel sein, um dies zu erreichen. Durch ferngesteuerte Sitzungen kann Ihr Kind die volle Konzentration und die positive Energie erfahren, die es braucht, um sein wahres Potenzial während der Prüfungen zu entfalten.

Es ist Zeit, einen Schritt nach vorn zu machen und eine neue Form der Unterstützung zu entdecken. Kontaktieren Sie mich, um mehr darüber zu erfahren, wie miReiki Ihrem Kind helfen kann, die Prüfungsangst zu überwinden und mit Zuversicht und Frieden zu lernen. Lassen Sie uns gemeinsam sicherstellen, dass Ihr Kind die bestmögliche Vorbereitung hat.

Mit miReiki kann die Prüfungszeit von einer Zeit der Angst zu einer Zeit der Stärkung werden. Lassen Sie uns zusammenarbeiten, um die Prüfungsangst in den Schatten zu stellen und Ihren Kindern zu helfen, ihr Licht leuchten zu lassen.

Mit herzlichen Grüßen Rita Anna Gründer von miReiki

Reiki aus der wissenschaftlichen Perspektive:

Prüfungsangst bei Kindern: Reiki könnte helfen

Prüfungsangst ist ein alltägliches Phänomen, das viele Kinder und Jugendliche betreffen. Diese Angst kann zu Stress, Nervosität und sogar zu Leistungsabfall führen. Wissenschaftler haben sich mit diesem Problem auseinandergesetzt und verschiedene Ansätze entwickelt, um Kindern bei der Überwindung dieser Angst zu helfen. Einer dieser Ansätze ist Reiki, eine alternative Heilpraxis, die auf die Wiederherstellung des Gleichgewichts und der Balance im Körper abzielt.

Die Bedeutung von Bindung und Selbstwahrnehmung

Eine Studie von Grossmann in Stephan (1999) und Arend et al. (1979) hat gezeigt, dass Kinder mit sicherem Bindungsstatus ein höheres Selbstwertgefühl und eine realistischere Einschätzung ihrer Kompetenzen aufweisen. Sie zeichnen sich auch durch positive soziale Wahrnehmung und mehr Kooperationsverhalten im Spiel aus. Im Alter von 5 Jahren verhalten sie sich zuversichtlicher, geschickter und hilfsbereiter im Umgang mit gleichaltrigen Kindern als Kinder mit unsicherem Bindungsstatus[1].

Reiki als Ansatz zur Reduzierung von Prüfungsangst

Reiki ist eine alternative Heilpraxis, die auf die Wiederherstellung des Gleichgewichts und der Balance im Körper abzielt. Durch die Anwendung von Reiki können Kinder ihre Stress- und Angstsymptome reduzieren und ihre Selbstwahrnehmung stärken. Reiki kann auch dazu beitragen, dass Kinder ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten besser einschätzen und ihre Selbstwahrnehmung positiver gestalten[1].

Konzepte zur Stärkung des Selbstbewusstseins

Ein weiterer Ansatz zur Stärkung des Selbstbewusstseins ist die Entwicklung von Konzepten, die die Kleinsten von dem früheren Start profitieren lassen. Diese Konzepte können Erzieher/innen helfen, die Rahmenbedingungen, das pädagogische Konzept und konkrete Spiel- und Lernangebote in ihrer Einrichtung speziell auf Kinder unter drei Jahren abzustimmen[2].

Prüfungsangst bei Kindern ist ein komplexes Problem, das auf verschiedene Faktoren zurückzuführen ist. Reiki und ähnliche alternative Heilpraktiken können dazu beitragen, dass Kinder ihre Stress- und Angstsymptome reduzieren und ihre Selbstwahrnehmung stärken. Durch die Stärkung des Selbstbewusstseins und die Entwicklung von Konzepten, die die Kleinsten von dem früheren Start profitieren lassen, können Erzieher/innen und Eltern Kindern helfen, ihre Prüfungsangst zu überwinden und ihre Leistungen zu verbessern.

Quellen
[1] https://docserv.uni-duesseldorf.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-9580/PDF_A_Roemer_Dissertation_Bindung_und_Schulleistung.pdf
[2] http://www.allesbildung.de/fileadmin/kurse/webbasys/layout/rahmenimg/KVHS_0608.pdf
[3] https://ediss.sub.uni-hamburg.de/bitstream/ediss/284/1/dissertation.pdf
[4] https://www.vhs-lengerich.de/fileadmin/user_upload/Programmheft_mit_Cover_Homepage_1_2024.pdf
[5] https://www.gesund.ch/de/therapienbeschriebe

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 487

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Teilen Sie es in Ihren Sozialen Kanälen:

Über den Autor/in:

Foto des Autors

Schreibe einen Kommentar