Was verursacht Burnout bei uns selbst?

4.8
(150)

Burnout ist ein Zustand extremer körperlicher, geistiger und emotionaler Erschöpfung, der durch längere Zeiträume mit hohem Stress ausgelöst wird. Doch was sind die grundlegenden Gründe, die uns in ein Burnout führen? Oft sind es innere Antreiber, die wir als Kinder entwickelt haben und die unser Verhalten als Erwachsene beeinflussen. Diese Motivatoren, zu denen „Streng dich an“, „Sei stark“ und „Sei perfekt“ gehören, können uns ungewollt an den Rand der Müdigkeit treiben. In diesem Blogartikel gehen wir auf die Faktoren ein, die zum Burnout beitragen, und stellen Strategien zur Prävention vor.

Innere Motivatoren und ihre Folgen

Sei stark

Der innere Antrieb „Sei stark“ weist uns an, unsere Emotionen unter Kontrolle zu halten und eine Fassade der Stärke zu präsentieren. Diese Art des Denkens kann dazu führen, dass wir unsere emotionale Sensibilität verlieren und nicht mehr auf wichtige körperliche Signale achten. Die Unterdrückung von Emotionen kann mit der Zeit zu gesundheitlichen und psychischen Problemen führen. Wir können uns vor den schädlichen Folgen dieses Fahrers schützen, indem wir die Fähigkeit entwickeln, unsere Gefühle anzuerkennen und zu akzeptieren.

Sei perfekt

Es kann ein großer Druck bestehen, Perfektion anzustreben und in jedem Aspekt des Lebens hohe Standards zu setzen. Perfektionismus führt oft zu einem nicht enden wollenden Gefühl der Unzufriedenheit und Unzulänglichkeit. Unsere psychische Gesundheit kann unter dieser Selbstkritik leiden, was schließlich zu einem Burnout führen kann. Es ist wichtig, sich vernünftige Ziele zu setzen und sich selbst Fehler und Schwächen zuzugestehen.

Strengen dich an

Der innere Antrieb „try hard“ drängt uns dazu, unser Bestes zu geben und so viel zu arbeiten, wie wir können. Das kann dazu führen, dass wir uns überanstrengen und unsere eigenen Bedürfnisse vernachlässigen. Wenn man sich ständig überanstrengt, bleibt wenig Zeit für Entspannung und Selbstfürsorge, was das Risiko eines Burnouts erhöht. Um langfristig produktiv zu sein, sind eine gute Work-Life-Balance und häufige Urlaube unerlässlich.

Wie kann man diesen Triebkräften entgegenwirken?
Achtsamkeit üben:

Achtsamkeit ermöglicht es uns, uns unserer Gedanken und Gefühle bewusst zu werden und in der Gegenwart zu leben. So fällt es uns leichter zu erkennen, wenn unsere inneren Antriebe die Kontrolle über uns übernehmen, und schnell zu handeln, um sie zu stoppen.

Entwickle Selbstmitgefühl:

Indem wir lernen, uns selbst mit Freundlichkeit und Verständniszu begegnen, können wir den Druck,perfekt zu sein, mindern und uns Pausen gönnen.

Gesunde Grenzen setzen:

Setze dir gesunde Grenzen, um Überarbeitung zu vermeiden und sicherzustellen, dass du genügend Zeit für Freizeit und persönliche Interessen hat. Nur so wirst Du dich vor einem Burnout schützen können

Holen Sie sich Unterstützung:

In Gesprächen mit Freunden, der Familie oder einem Therapeuten können Sie Ihre eigenen Verhaltensmuster überprüfen und neue Mechanismen zur Stressbewältigung entdecken.

miReiki nutzen:

miReiki bietet eine sanfte Möglichkeit, Stress abzubauen und die innere Balance wiederzufinden. Durch energetisches Arbeiten wird das körperliche und geistige Wohlbefinden gefördert, was hilft, die negativen Auswirkungen der inneren Antreiber zu reduzieren.

Aromatherapie anwenden:

Die Verwendung von ätherischen Ölen kann helfen, Stress zu lindern und Entspannung zu fördern. Düfte wie Lavendel, Kamille und Bergamotte haben beruhigende Eigenschaften und können dazu beitragen, die Belastung durch Perfektionismus und ständigen Druck zu verringern.

Oft führen frühe Erkenntnisse über tief sitzende innere Motivationen zu einem Burnout. Wir können unser Wohlbefinden steigern und Burnout vermeiden, wenn wir uns dieser Prozesse bewusst sind und ihnen proaktiv entgegenwirken. Es ist nie zu spät, seine Gewohnheiten zu ändern und wieder zu entdecken, wer man ist.

Nimm Kontakt mit mir auf Vedaviva auf, um mehr über unsere, für Dich persönlich entwickelte, miReiki Behandlungen zu erfahren. Du erfährst, wie wir Dich dabei unterstützen können, deine Selbstführsorge wieder zu finden. Wir setzen Dich in Deinen Mittelpunkt!

Deine Gesundheit sollte an erster Stelle stehen, und miReiki wird Dir Sicherheit geben. Ich bin für Sie da.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 150

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Teilen Sie es in Ihren Sozialen Kanälen:

Über den Autor/in:

Foto des Autors
Rita Anna Sauldie-Küffner ist eine renommierte Expertin im Bereich Gesundheit. Sie hat sich auf die Förderung von beruflichem und privatem Glück spezialisiert, indem sie ganzheitliche Lebenskonzepte entwickelt. Sauldie-Küffner setzt ihre umfassende Erfahrung in der Energiearbeit und Aromatherapie ein, um Menschen dabei zu helfen, Stress abzubauen und ein ausgewogenes Leben zu führen. Sie bietet innovative Methoden wie Reiki-Behandlungen und Deep Work-Techniken an, die darauf abzielen, die Konzentration und Produktivität zu erhöhen. Durch ihre Arbeit hat sie vielen Menschen geholfen, ein erfüllteres und glücklicheres Leben zu führen.
*Teile unserer Inhalte können unter Umständen mit KI generiert worden sein.

Schreibe einen Kommentar