Kolumne ELEKTRONIKPRAXIS: Teil 011: Warum sich Ihre Website in einem guten Umfeld aufhalten sollte

4.8
(354)

Die IP-Adresse spielt beim Suchmaschinenmarketing eine zunehmend wichtige Rolle. Nicht ohne Grund verlangen Provider für das Hosting einer Website Preise zwischen 1 und mehreren 100 Euro pro Monat. Unser Internetexperte Sanjay Sauldie erklärt die Hintergründe und zeigt wie Sie herausfinden, mit wem sich Ihre Website eine IP-Adresse teilt.

Wenn es um Benehmen geht, dann entscheidet oft ein gutes Umfeld! Wie finden Sie heraus, ob Ihre Marketing-/Vertriebsmitarbeitering – Website – sich wirklich in einem guten Umfeld aufhält? Denn genau das spielt beim Suchmaschinenmarketing eine immer wichtigere Rolle.

Dieser Tipp ist übrigens auch eine Frage einer sehr aufmerksam lesenden Dame, die mich direkt danach gefragt hat. Jetzt möchte ich dieses Wissen gern mit allen Interessentem teilen. Es lohnt sich also für alle, wenn Sie mir Fragen stellen.

Nun, damit Ihre Vertriebsmitarbeiterin 24 Stunden erreichbar ist, benötigt sie einen Rechner, der ständig mit dem Internet verbunden ist. Tja, leider sind das meistens nicht unsere PCs oder Laptops, da wir uns ja auch Ruhe gönnen möchten. Trotzdem ist unsere Website 24 Stunden erreichbar, weil es Anbieter gibt, die Ihnen genau diesen Service anbieten. Man nennt diese Provider. Diese bieten Ihnen Platz auf einem ihrer Rechner (=Server) an, den Sie monatlich mieten können.

Diese Server sind mit einer Leitung, die eine gewisse Anzahl von Verbindungen gleichzeitig ins Internet ermöglicht, ständig online. So weit so gut! Wieso kosten dann bei manchen Providern dieser Service (=Hosting) so unterschiedlich? Es geht ab 1 EUR im Monat los und endet bei mehreren 100 EUR pro Monat.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 354

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Teilen Sie es in Ihren Sozialen Kanälen:

Über den Autor/in:

Foto des Autors
Sanjay Sauldie, geboren in Indien, aufgewachsen in Deutschland, studierte Mathematik und Informatik an der Universität Köln, machte seinen Master of Sciences (M.Sc.) an der Universität Salford (Manchester, UK) zum Thema digitale Disruption und digitale Transformation (2017) und wurde am EMERITUS (Singapur) in der MIT-Methode des Design Thinking (2018) ausgebildet. Er ist Direktor des Europäischen Internet Marketing Institutes EIMIA. Ausgezeichnet vom internationalen Weltverband der Webmaster in Los Angeles/USA mit dem Internet-Oscar "Golden Web Award" sowie zweimal mit dem "Innovationspreis der Initiative Mittelstand", ist er einer der gefragtesten europäischen Experten zu den Themen Digitalisierung in Unternehmen und Gesellschaft. In seinen Vorträgen und Seminaren zündet er ein Feuerwerk von Impulsen aus der Praxis für die Praxis. Er schafft es, die komplexe Welt der Digitalisierung in einfachen Worten für jedermann verständlich zu machen. Sanjay Sauldie fesselt seine Zuhörer mit seiner bildhaften Sprache und animiert dazu, die wertvollen Tipps sofort in die Tat umzusetzen - eine echte Bereicherung für jedes Event!
*Teile unserer Inhalte können unter Umständen mit KI generiert worden sein.

Schreibe einen Kommentar